Florian Klettner

Herr Klettner studierte Elektro- und Informationstechnik an der Technischen Universität in München. Seine Fachrichtungen sind Mechatronik und Mikrosystemtechnik. Herr Klettner ist als Patentanwalt beim Deutschen und Europäischen Patentamt zugelassen und in Patent- und Markensachen bei der Durchführung von Erteilungs- beziehungsweise Eintragungsverfahren, Verletzungsstreitsachen und Lizenzverträgen tätig.

Herr Klettner verfügt über Industrie-Erfahrung in den Bereichen Datenbankprogrammierung sowie Front-End von Datenbankanwendungen. Darüber hinaus verfügt er über Erfahrung in der Entwicklung von Mikrosystemen und Halbleitern sowie in den entsprechenden Mess- und Analyse-Verfahren.

Herr Klettner kann praktische Erfahrung im Bereich der Anwendung der Mess- und Automationstechnik nachweisen. Er entwickelte Prototypen zusammen mit der entsprechenden Steuerungssoftware. Weiterhin war er im Bereich der industriellen Software-Entwicklung tätig.

Herr Klettner ist Mitglied beim Institut der zugelassenen Vertreter vor dem Europäischen Patentamt (epi), zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle), der Deutschen Patentanwaltskammer und der Internationalen Vereinigung für Geistiges Eigentum (FICPI).